Förder- und Forderkonzept am GBG

Förder- und Forderkonzept

 

Unser Förder- und Forderkonzept ist ein allumfassendes Angebot und basiert auf den drei Säulen

Ÿ Begabungsförderung

Ÿ Fachliche Förderung

Ÿ Stärkung der Persönlichkeit und methodischen Fähigkeiten.

unter dem gemeinsamen Dach der Hilfe zum selbstständigen Lernen.

 

Begabungsförderung ab Klasse 5: (ausgezeichnet mit dem Remscheider Schulpreis 2016 !!)

  • Förderung besonders im Rahmen des Drehtürmodells (ab Klasse 6)
  • Teilnahme an Wettbewerben (ab Klasse 5)
  • Nominierung für Akademien (ab Klasse 8)
  • Auslandsaufenthalte (ab Klasse 7)
  • Schülerstudium oder Teilnahme an einzelnen Uni-Kursen (Oberstufe)
  • Teilnahme an AGs in der Schule (ab Klasse 5)

Fachliche Förderung ab Klasse 5:

  • Freiarbeit (5. und 6. Klasse)

- 2 Stunden pro Woche

- Üben und Vertiefen von Inhalten der Hauptfächer und einzelner Nebenfächer

- unter Leitung des Klassenlehrers (Klasse 5 und 6)

  • Wortschatzarbeit (5. und 6. Klasse)

- gezielte Förderung der Lese und Sprachkompetenz im Fach Deutsch

- besseres Textverständnis in allen Schulfächern

- Förderung des sprachlichen Ausdrucks in Wort und Schrift unter Leitung eines  

Germanistik-Studenten

  • Offene Fördergruppe (7. bis 9. Klasse)

- Dauerangebot aller Hauptfächer D, E, M, F, L zwei Stunden pro Woche

- für alle Jahrgänge der Mittelstufe jeweils unter Leitung von Fachlehrern

- Einstiegsmöglichkeit jederzeit im Schuljahr mit jedem Unterrichtsinhalt

- Förderung bei Bedarf

- Förderung freiwillig

Stärkung der Persönlichkeit und methodischen Fähigkeiten:

Oberstufen-Schüler helfen Schülern in Trainingsseminaren:

            - Verbesserung der mündlichen Mitarbeit

            - Organisation von Arbeitsabläufen

            - Konzentrationsfähigkeit                                                              

            - Angstbewältigung vor Klassenarbeiten

            - Verbesserung des Textverständnisses

- Verbesserung der Lesekompetenz