Mittwoch, 17 Mai 2017 09:17

Ausflug in die Politik

Die Klasse 6c besucht im Politikunterricht das Remscheider Rathaus.

Weil im Politikunterricht bei Frau Engels das Thema "Politik in der Gemeinde" auf dem Plan stand, bot es sich natürlich an, auch einmal den wichtigsten Ort in Remscheid, an dem Politik gemacht wird, zu besuchen. Also traf sich die Klasse 6c am Mittwoch schon zur 1. Stunde vor dem Rathaus , um anschließend in den Großen Sitzungssaal aufzusteigen. Dort durften die Kinder die Plätze der Politiker einnehmen und so fühlten sich alle schon bald als Ratsmitglieder oder sogar als Oberbürgermeisterin.

Viele Dinge, die vorher im Unterricht gelernt wurden, konnten hier live vor Ort besichtigt werden. Außerdem stand uns die Mitarbeiterin des Rathauses, Frau Meier, Rede und Antwort bei allen Fragen, die die Schülerinnen und Schüler hatten.

Anschließend ging es bei tollem Wetter hinauf auf den Rathausturm und so konnten wir alle einen Blick von oben auf unsere Heimatstadt (und die Nachbarstädte) werfen. Von den offenen Balkonen des Turmes gelang sogar die Kontaktaufnahme zu den Menschen auf dem Wochenmarkt vor dem Rathaus. Hofffentlich ist jetzt niemand heiser!

Alle waren sich sicherlich einig, dass diese Art von Politikunterricht öfter stattfinden könnte.