Gertrud Bäumer Gymnasium - Artikel nach Datum gefiltert: Dezember 2016
Mittwoch, 21 Dezember 2016 12:01

Eislaufen auf dem Rathausplatz

Auch in diesem Jahr nutzen zahlreiche Klassen des GBGs wieder das Angebot, die Eisbahn kostenlos zu nutzen.

Publiziert in Aktuelles

Einen tollen Abend mit vielen schönen Musikbeiträgen und familiärer Stimmung durften wir erneut bei unserem traditionellen Weihnachtskonzert erleben.

Publiziert in Aktuelles
Montag, 05 Dezember 2016 19:10

1. Preis der Alten Synagoge Wuppertal

Hannah Riehmer und Lisa Thünte schrieben einen Roman über die Zeit des Nationalsozialismus in Deutschland.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Projektarbeit von zwei Schülerinnen des GBG - Hannah Riehmer und Lisa Thünte aus der Jahrgangsstufe Q2- wurde am Sonntag, dem 04.12. 2016 in der Begegnungsstätte Alte Synagoge in Wuppertal mit dem ersten Preis ausgezeichnet. Die Begegnungsstätte prämiert jährlich Fach- und Projektkursarbeiten, die sich mit dem Nationalsozialismus auseinandersetzen.

Hannah und Lisa haben einen Roman geschrieben, in dem sie die Erfahrungen, die sie auf der Projektkursfahrt nach Auschwitz gemacht haben, verarbeiten: Anna und Ruth. Es geht um die Geschichte zweier Freundinnen im nationalsozialistischen Deutschland, deren Freundschaft jäh beendet wird, als Ruth deportiert wird. Hannah und Lisa schildern nun jeweils aus der Sicht von Anna und Ruth, wie sie mit dieser Situation umgehen, welche Ängste, Sorgen, aber auch Schuldgefühle ( Anna) sie haben.

Bei der Preisverleihung wurde viel aus dem Roman zitiert und betont, dass man so einen Roman nur schreiben könne, wenn man wirklich gut informiert sei.

Der Roman ist unbedingt lesenswert!

 

Das Foto zeigt Hannah und Lisa bei der Preisverleihung zusammen mit Frau Philipps, die den Projektkurs betreut hat, in dem der Roman entstand. Erfahrungen sammelten Hannah und Lisa während des Projektkurses unter anderem durch eine Polen-Reise mit einem Besuch des KZ Auschwitz und während einer Begegnung mit einer Zeitzeugin.

Publiziert in Aktuelles